[Firmenlogo-Bild]                      Kraftverkehrs-Schule Ulm OHG

 Home Über uns Kontakt Termine News Feedback

 
 

Lehrgänge:

Lagermeister Kraftverkehrsmeister EU-Berufskraftfahrer Gefahrgut Gabelstaplerfahrer AEVO Ladungssicherung Mathematik EDV

                            

 

Datenverarbeitung in Fuhrpark und in der Lagerhaltung

Hintergrund

Durch Aufbereitung und Vertiefung der EDV-Kenntnisse soll eine gesunde Basis geschaffen werden, um später im Bereich des Fuhrparks und der Lagerhaltung mit fachspezifischer Software verantwortungsbewusst und selbständig arbeiten zu können. Fehler und Probleme im Umgang mit Hard- und Software sollen selbständig behoben werden können.

 

Zielgruppe

Industriemeister die teilweise oder hauptverantwortlich mit der EDV betraut sind.

 

Was bringt der

Lehrgang

Der eigene Wissensstand  über Hard- und Software wird festgestellt, er soll gezielt erweitert und vertieft werden. Es werden Grundlagen im Bereich der Datenverarbeitung, des Betriebssystems und der wichtigsten Officeanwendungen erworben. Des Weiteren wird auf Fachspezifische Software eingegangen. Ein fehlerfreies Bedienen und Benutzen der gängigsten EDV-Anlagen und Software wird gewährleistet.

 

Voraussetzungen

-    IHK gepr. Industriemeister Fachrichtung Kraftverkehr

-    IHK gepr. Industriemeister Fachrichtung Lagerwirtschaft oder

-    vergleichbarer anerkannter Abschluss

 

Lehrgangsinhalt

-    Grundlagen der Datenverarbeitung

-    Windows XP

-    MS Outlook

-    MS Word

-    MS Excel

-    Access Datenbank

-    Corel Draw

-    Auftragswesen

-    Kalkulation

-    Lagerwirtschaft

-    Fahrzeugkostenrechnung

 

Lehrgangsdauer

590 UE á 45 min

 

Abschluss

Zertifikat durch KVS-Ulm

 

Informationen

 

Kraftverkehrs-Schule Ulm OHG

Einsteinstrasse 60

89077 Ulm

Telefon          0731-37582

Telefax          0731-33338

Mail                team@kvs-ulm.de

 

   

Stand: 28. Juni 2007